Vermietung

Frankfurt am Main/Höchst Gewerbeobjekt für Büro, Service, Lager, Kundendienst, Labor, Kunst, Reparaturdienste, Handwerker

Objektbeschreibung: Die 172m² Gewerbefläche teilen sich auf wie folgt: Geschäftsraum 1: Empfangsbüro, ca. 27,5m² mit Technikraum von ca. 10m² für beispielsweise Kopierer etc.; Personalküche mit Einbauküche ca.  17,5m²; Flur und WC ca. 24m²; Geschäftsraum 2: ca. 47m² und Geschäftsraum 3: ca. 46m². Vier Parkplätze direkt vor dem Gebäude können à € 45,- mtl. angemietet werden, weitere auf Anfrage. Einige Räume sind für die Installation von Klimaanlagen vorbereitet. Die wenigen Fenster haben Rolläden. Das Objekt ist komplett neu renoviert und sofort beziehbar. Eine Ölheizung befindet sich im Keller. Die Hauptgeschäftsräume haben keine Fenster (siehe Fotos).

Von den Parkplätzen direkt vor den beiden Haupteingängen gelangt man rechts in ein Empfangsbüro, das als Auftragsannahme, Warenannahme oder -ausgabe benutzt werden kann. Daran schließt sich ein kleiner Technikraum an, der als Kopierraum oder Aktenlager genutzt werden kann. Im Durchgang zum Flur befindet sich ein WC-Raum. Vom linken Haupteingang gelangt man neben der links sich befindenden, geräumigen Teeküche in den Hauptgeschäftsraum Nr.1 oder Nr. 2. Diese Räume bestechen durch eine Raumhöhe von 2,78 Metern und als Besonderheit: Sie sind fensterlos.

Das Objekt wird im qualifizierten Alleinauftrag von BIKA-Immobilien geführt. Besichtigungstermine können nur über uns und auf Anfrage durchgeführt werden. Das Objekt ist nicht geeignet für Wäschereien, Dönerproduktion oder Nutzungen, die starke Emissionen verursachen, wie z. Bsp. Musikdarstellung, Events, Hochzeitsfeiern oder sonstigen nächtlichen Lärm. Einzelheiten auf Anfrage.

Lage: Das Objekt befindet sich an der Kurmainzer Straße in Frankfurt am Main-Hoechst. PKW, Transporter und auch LKW können andienen und wenden. Die angegebene Straße ist eine große innerörtliche Verbindung, die Autobahn ist in weniger als zehn Fahrminuten erreichbar. Andere Gewerbebetriebe sind in der Nähe. Auf der gegenüberliegenden Seite der Kurmainzer Straße befinden sich Privatwohnhäuser.

Finanzielles*1:
monatliche Kaltmiete 1.634 €
monatliche Nebenkosten 180 €
monatliche Warmmiete 1.984 €
Kaution 5.000 €
Maklerprovision 6.500 zzgl. ges. USt

*1 wichtiger rechtlicher Hinweis:
Durch die Annahme dieses Angebotes kommt ein Vertrag  (Maklerauftrag) zustande: Sollte durch unsere Tätigkeit ein Kauf- oder gewerblicher Mietvertrag zustandekommen, ist vom Empfänger dieses Angebotes eine Maklercourtage an BIKA-Immobilien zu zahlen. Bei Kauf 3,5 % (zzgl. 19% USt. vom Kaufpreis, bei Miete von Wohnimmobilien 2,38 Monatskaltmieten (inkl. 19% USt.), bei gewerblicher Miete € 6.500,-(zzgl. 19% USt.). Dieses Angebot ist ausschließlich für den namentlich genannten Empfänger bestimmt und vertraulich zu behandeln. Eine Weitergabe ist untersagt (Mißbrauch) und zieht Provisionspflicht nach sich. Bei Weitergabe an Dritte (Mißbrauch) verpflichtet sich der Empfänger, Schadenersatz in Höhe der vereinbarten Provision zu leisten. Alle Angaben erfolgen im Auftrag des Vermieters. Trotz kaufmännischer Sorgfalt kann hierfür nicht gehaftet werden. Irrtum und Zwischenvermietung bleiben vorbehalten. Die Provision ist mit Vertragsabschluß verdient und fällig.

Hinweise Lt. Geldwäschegesetzes (GwG) vom 13. August 2008 sind wir verpflichtet, die Identität unserer Kunden festzustellen, indem wir uns Ihren Personalausweis zeigen lassen und Ihre Daten aufnehmen. Hinweis: Alle Angaben erfolgen nach Angaben des Anbieters. BIKA-Immobilien übernimmt keine Gewähr für Richtigkeit der vom Anbieter gemachten Angaben und kann diesbezüglich keine Garantien übernehmen oder geben. Keine Ansprüche aus dem Abweichen tatsächlicher Werte vom Angebot.

Verkauf

vermietete 2-Zi.-ETW in Bad Homburg als Anlage o. zum Selberwohnen € 199.000,- inkl. 1 TG-SP

 

  • Wohnzimmer hell und freundlich

Preview(öffnet in neuem Tab)

Verkaufspreis: € 199.000,- Wohnfläche ca. 57,7m², mtl. Hausgeld € 379. Seit 2017 vermietet für mtl. Kaltmiete € 570 zzgl. € 200 Nebenkostenvorauszahlung, mtl. Mieteingang pro SP: € 50

Maklerprovision: 2,975% aus dem Kaufpreis inkl. USt. Die Maklerprovision ist verdient und fällig mit Abschluß des Kaufvertrages und vom Käufer zahlbar.

Lage

Das Haus Dietigheimer Straße 1 in Bad Homburg liegt an einer belebten Straße. Eine Bushaltestelle ist keine fünf Minuten zu Fuß in der Nähe, zum S-Bhf. sind es 1,8 Km. Geschäfte für den täglichen Bedarf sind nicht weit, zur Einkaufsstraße sind es ca. 500 Mtr. Die Pestalozzi-Schule ist ca. 200 Mtr. entfernt und auch ein Krankenhaus ist keinen Kilometer weit entfernt vorhanden.

Objektbeschreibung:

Das zentral gelegene Hochhaus ist bestens gepflegt und verströmt einen soliden und sehr ordentlichen Eindruck. Der praktische Lift bringt Sie nach oben. Die Wohnung selbst ist mit Laminat ausgelegt und vom Mieter gut gepflegt. Die Küche ist mit einer EBK ausgestattet. Das weiß geflieste Tageslichtbad ist modern und verfügt über eine Badewanne zum Entspannen nach einem langen Tag. Vom Wohnzimmer aus hat man Zugang zu einer Loggia (überdachter Balkon). Im zentralen Flur der Wohnung sind praktische Einbauschränke, die enorm viel Stauraum bieten. Die montierten Fenster lassen kaum Verkehrsgeräusche zur Wohnung durchdringen. Ein Keller gehört dazu, ebenso ein KFZ-Stellplatz in der Tiefgarage, der im Kaufpreis enthalten ist. Ein zweiter Stellplatz kann für € 16.500 erworben werden. Das monatliche Wohngeld beträgt € 379,- , d. h., wenn Sie die Wohnung bei einem Eigenkapitalanteil von etwa 20% des Kaufpreises kaufen, haben Sie eine geringere monatliche Belastung, als wenn Sie die Wohnung mieteten.

Finanzielles

Die Wohnung ist zurzeit seit 2017 an eine Familie vermietet, die pünktlich zahlt. Die Jahreskaltmieteinnahme beträgt € 6.840,- die JME aus den beiden Stellplätzen beträgt € 1.200. Der Mieter zahlt zurzeit € 200, – NK-Vorauszahlung. Das vom Eigentümer zu zahlende mtl. Wohngeld beträgt zurzeit mtl. € 379,-

Hinweise

Lt. Geldwäschegesetzes (GwG) vom 13. August 2008 sind wir verpflichtet, die Identität unserer Kunden festzustellen, indem wir uns Ihren Personalausweis zeigen lassen und Ihre Daten aufnehmen. Hinweis: Alle Angaben erfolgen nach Angaben des Anbieters. BIKA-Immobilien übernimmt keine Gewähr für Richtigkeit der vom Anbieter gemachten Angaben und kann diesbezüglich keine Garantien übernehmen oder geben. Keine Ansprüche aus dem Abweichen tatsächlicher Werte vom Angebot.

Energieausweis

Energieausweistyp: Verbrauchsausweis

Immobilientyp: Wohnung
Baujahr laut Energieausweis: 1971
Wesentliche Energieträger: Öl
Endenergieverbrauch 118,20 kWh/(m²·a), Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse D
Gültigkeit 22.11.2018 bis 21.11.2028
Zentralheizung